BLK News vom 15.07.2024

Von June 01, 2022 - 12:00 AM
bis February 28, 2027 - 02:20 AM
Saalewelle
06667, 06667 Weißenfels

Bei der Bewertung des Schulhof- und Pausenbereiches ihrer Schule sehen die Kinder und Jugendlichen in Sachsen-Anhalt sowohl Licht als auch Schatten. Nach Einschätzung von 73 Prozent der Befragten gibt es zwar ausreichend Platz für Bewegung und Spiel, gleichzeitig meinen aber lediglich 50 Prozent, dass es dort attraktive und vielfältige Spiel- und Bewegungsmöglichkeiten gibt.

Der Weißenfelser Landtagsabgeordnete Rüdiger Erben hat sich letzte Woche in Naumburg die neue leistungsstarke Netzersatzanlage des Burgenlandkreises angesehen. Die vor wenigen Tagen übergebene Anlage ist eines von 14 Notstromaggregaten, die das Land Sachsen-Anhalt für alle Landkreise und kreisfreien Städte beschafft hat.

Das sachsen-anhaltische Gastgewerbe schätzt seine Geschäftslage gut ein, blickt allerdings pessimistisch auf die Sommersaison 2024. Das Gastgewerbe kämpft mit Umsatzrückgängen. 38 Prozent der Hoteliers melden zudem gesunkene Bettenauslastungen.

 

WETTER:

Heute neben einigen Quellwolken viel Sonne. Trocken. Maximal 27 bis 31, im Harz 21 bis 26 Grad. Schwacher Südwestwind. In der Nacht zum Dienstag anfangs gering, später von Westen stark bewölkt und in der zweiten Nachthälfte von Südwest nach Nordost schauerartig, teils gewittrig verstärkter Regen. Tiefstwerte 18 bis 14 Grad. Schwachwindig.

Vorhersage für Morgen:

Am Dienstag wechselnd bewölkt, bevorzugt in der Altmark einzelne Schauer. Höchstwerte 25 bis 28, im Harz 18 bis 24 Grad. Mäßiger Westwind.

 

POLIZEIMELDUNGEN:

Naumburg- Im Ortsteil Großjena vernahmen die Bewohner Samstagmorgen gegen 06.00 Uhr Geräusche in ihrem Wohnhaus. Als man dem nachging, sah man eine unbekannte männliche Person flüchten, der eine offenstehende Tür zum Eindringen genutzt hatte. Entwendet wurden zwei Geldbörsen samt Inhalt und ein Pedelec.

Weißenfels- Samstagnachmittag kurz nach 14.00 Uhr wurde eine 50-jährige Frau tot in ihrem in der Heinrich-Hertz-Straße geparkten PKW sitzend aufgefunden. Ermittlungen zur Todesursache wurden eingeleitet. Offensichtliche Hinweise auf eine Fremdeinwirkung liegen nach derzeitigem Ermittlungsstand nicht vor.

Naumburg- Im Bereich Marienstraße auf einem Hinterhof kam es Sonntag kurz nach 01.00 Uhr zu einer Körperverletzung, bei der ein junger Mann (21) von seinem alkoholisierten Kontrahenten (22) ins Gesicht geschlagen und leicht verletzt wurde.

Zeitz- Ein PKW befuhr die Röntgenstraße in Richtung Rasberger Straße. Die Fahrerin beachtete einen verkehrsbedingt stehenden Wagen nicht und fuhr auf. Die Fahrerin des stehenden Fahrzeugs wurde leichtverletzt und kam zur ärztlichen Behandlung in ein Krankenhaus.

Weißenfels- Samstag gegen 15.00 Uhr befuhr ein PKW die Klosterstraße aus Richtung Saalstraße kommend. Auf Höhe Einmündung Klosterstraße/Leipziger Straße/Markt/Große Burgstraße kam ein Fahrradfahrer plötzlich aus Richtung Markt und es kam zum Zusammenstoß. Der Radler wurde leichtverletzt und kam zur ärztlichen Behandlung in ein Krankenhaus. Eine Atemalkoholkontrolle bei dem Fahrradfahrer (54) ergab über zwei Promille.

Naumburg- Ein Kraftrad befuhr Samstag gegen 19.00 Uhr den Hermann-Lielje-Ring aus Richtung Bad Kösen in Richtung Kukulau. In einer Linkskurve geriet der Fahrer ins Schleudern und stürzte anschließend. Er wurde leicht verletzt.